PIV Startup Award 2019: Jetzt für die erste Runde bewerben

Bis zum 2. September 2019 bietet der Photoindustrie-Verband (PIV) Imaging-Startups die Gelegenheit, ihre Bewerbungsunterlagen für einen von acht Präsentations-Slots beim nächsten PIV Startup Day einzureichen.

Frankfurt am Main, 2. Juli 2019 – Der vom PIV organisierte Pitch-Wettbewerb findet in diesem Jahr im Rahmen der Berlin Photo Week statt. Im Kraftwerk Berlin präsentieren die acht Finalisten*innen der ersten Runde ihre kreativen Geschäftsmodelle sowohl einer Jury als auch den Besuchern*innen des Foto-Festivals bzw. der tPIC, einer Konferenz für Fotografen, Videografen, kreative Produzenten sowie professionelle Imaging-Anwender.

In beiden Etappen des Wettbewerbs stehen der Innovationsgrad der Idee, die Markt- und Wachstumschancen sowie die Umsetzung im Fokus. Die Veranstaltung richtet sich an Jungunternehmen, die mit smarten Prozess-, Service- oder Produktlösungen die Imaging-Branche beeinflussen und verändern. Weitere Kriterien, Richtlinien sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der PIV Website.

Die Jury setzt sich aus namhaften Kennern der Startup- und Imaging-Branche zusammen.

Der erste Preis ist mit 2.500 EUR dotiert.

Informationen über die Berlin Photo Week finden Sie auf der Event-Seite.