28. PIV Tagung Technik und Umwelt

28. PIV Tagung Technik und Umwelt

Wann:

14. bis 15. März 2023

Veranstaltungsart:

Best Western Premier Hotel Rebstock
Neubaustraße 7
97070 Würzburg

Veranstaltungsdetails:

Der Photoindustrie-Verband hat zu seiner Fachtagung erneut Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen eingeladen, die über Rechtsänderungen informieren, praxisnahe Lösungs-ansätze für Unternehmen aufzeigen und den Anwesenden für Fragen zur Verfügung stehen.

Die zweitägige Tagung garantiert den Teilnehmern einen klaren, substanziellen Wissensvorsprung in allen technik- und umweltrelevanten Fragestellungen zu den Themen Elektrogeräte, Chemikalien, Verpackung, Batterien als auch Nachhaltigkeit und bietet eine Plattform für intensive Gespräche und Networking.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Mitgliedsunternehmen des Photoindustrie-Verbandes 249,- Euro/Person zzgl. MwSt. (inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung, exkl. Übernachtungskosten).
Für jede weitere Anmeldung aus dem gleichen Unternehmen reduziert sich der Preis auf 199,- Euro zzgl. MwSt.
Nicht-Mitgliedsunternehmen zahlen 399,- Euro/Person zzgl. MwSt.

Programm

Dienstag, 14. März 2023

bis 12:00 Check-in und Registrierung
Best Western Premier Rebstock Würzburg
Neubaustr. 7, 97070 Würzburg
12:00 Mittagsimbiss
13:00 Tagungsbeginn
Raum: Riesling & Silvaner
13:00 Begrüßung durch den Vorsitzenden des PIV Ausschusses Technik und Umwelt
Michael Wollburg, Nikon
13:15 Aktuelle Entwicklungen im ElektoG und BattG
Alexander Goldberg, Vorstand Stiftung ear
14:45 Kaffeepause
15:15 Aktuelle Entwicklungen der Ökodesign-Regulierung: Kommt die Verpflichtung zu einheitlichen Ladegeräten?
Karsten Schischke, Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration
16:00 Zwischen Bericht und Prozess: Nachhaltigkeit bei CEWE
Dr. Matthias Hausmann, CEWE
16:30 Nachhaltige Produkte – im Spannungsfeld zwischen Marktfähigkeit und „sustainability sells“
Katrin Schneikert, NovaLoop
ca. 17:15 Tagungsende
17:45 Abendveranstaltung
17:45 Treffpunkt in der Hotellobby
Kellerführung einschließlich Weinprobe und Abendessen im Staatlichen Hofkeller Würzburg

Mittwoch, 15. März 2023

09:00 Tagungsbeginn
Raum: Riesling & Silvaner
09:00 Chemikalienregulierungen – quo vadis?, online
Kirsten Metz, ZVEI e.V. – Verband der Elektro- und Digitalindustrie
09:45 Entwicklung des Verpackungsgesetzes bis hin zur EU-
Verpackungsverordnung aus Sicht des Umweltbundesamts

Umweltbundesamt (angefragt)
10:30 Kaffeepause
11:00 Das Lieferkettengesetz – Herausforderungen für Unternehmen und neue Technologien für mehr Transparenz in der Supply Chain
Olaf Vieweg, Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL / Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
11:45 Cybersicherheit – Auswirkungen auf Produktsicherheit und Rückrufpra-
xis

Dr. Carsten Schucht, Produktkanzlei
ca. 12:30 Tagungsende und Abschlussimbiss

Download Programm (PDF)

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular (PDF Download) vollständig aus und senden es per E-Mail bis zum 22. Januar 2023 an Herrn Dr. Patrick Kohlas (kohlas@piv-imaging.com) in der PIV-Geschäftsstelle.

*Stand Dezember 2022